Reisen mit Kindern
Baby müsste man sein

7. März 2012

Relax Bay – Koh Lanta

Schon cool, wenn man mit fast 8 Monaten ein Viertel seines Lebens in Thailand verbracht hat. Jeden Tag mit außerordentlichem Vergnügen Babyschwimmen im Pool oder Meer betreibt. Jeder einen anstrahlt, abknutscht und auf den Arm nimmt. Man seine Siesta´s an Traumstränden hält. Und die einzige Sorge ist, wann es wieder Futter gibt und einen der zweite Zahn ganz schön piesackt. 

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Christina 8. März 2012 at 8:56

    Ich will tauschen! xD

  • Reply Christina 8. März 2012 at 8:56

    Ich will tauschen! xD

  • Reply seiltanz 8. März 2012 at 13:05

    Das Leben ist schon schwer so als Baby 😉

  • Reply seiltanz 8. März 2012 at 13:05

    Das Leben ist schon schwer so als Baby 😉

  • Reply schweigen.ist.silber 29. April 2014 at 9:08

    Sehr gechillt, der Kleine!
    Bin schon mal gespannt, ob Euer langer Thailandaufenthalt einen Einfluss auf seine spätere Reiselust haben wird.

    • Reply frau hibbel 29. April 2014 at 13:39

      Das will ich schwer hoffen :).

  • Reply schweigen.ist.silber 29. April 2014 at 9:08

    Sehr gechillt, der Kleine!
    Bin schon mal gespannt, ob Euer langer Thailandaufenthalt einen Einfluss auf seine spätere Reiselust haben wird.

    • Reply frau hibbel 29. April 2014 at 13:39

      Das will ich schwer hoffen :).

    Leave a Reply

    Wichtiger Hinweis, bevor Du einen Kommentar abschicken kannst:

    Wenn Du einen Kommentar abschickst, erklärst Du Dich mit der Speicherung des oben angegebenen Namens und der E-Mailadresse durch diese Website einverstanden. In meiner Datenschutzerklärung erfährst Du mehr dazu.