Zuhause
Happy New Year aus dem Kistenchaos!

2. Januar 2013

Happy New Year, everybody! Frau Hibbel is back und wir sind ziemlich rumpelig und kistenlastig ins neue Jahr gerutscht. Ok, Silvester gab´s dann doch mal ne kleine Pause – Raclette mit lieben Freunden, die sich bestimmt ein bisschen über die zwei mumienhaften, müden, blassen Gestalten an Ihrem Tisch gewundert haben ;O). Unsere kids waren jedenfalls fitter als wir.

Also mal ehrlich….so ein Umzug ist doch einfach nur ätzend, oder? Allein oder zu Zweit geht so ein Umzug ja noch. Aber mit zwei kids + Spielkram, vier vollen Billy Bücherregalen und nem Mann der ein halbes Tonstudio + zig Gitarrren sowie ein halbes Atelier + Miiillllliiiioooonen Bildern im Keller stehen hat, ist ein Umzug wahrlich kein Vergnügen. Gepaart mit Weihnachten und nem fiesen Magen DarmVirus, der uns pünktlich alle niedergestreckt hat, wahrlich ein Graus und nicht zur Nachahmung empfohlen.

Aber unser Häuschen nimmt zum Glück gaaaanz langsam etwas Gestalt an, wir kommen auch im Kopf an und ich kann es kaum erwarten mit dem Feintuning zu beginnen. Das Schönste am ganzen Umzug, nicht wahr? Bis dahin spülen wir aber noch ein bisschen per Hand, weil die Extraspezial-Armatur nicht ankommen will. Wenn die Spülmaschine endlich wieder funktioniert, werde ich sie wahrscheinlich anbeten.

Und Ihr so? Wild gefeiert? Sanft reingeschlittert? Oder wohlmöglich fernab der Heimat ins neue Jahr gerutscht? (I´m so f……. jealous.)

XOXO
Frau Hibbel

You Might Also Like

20 Comments

  • Reply Flottelottablau 2. Januar 2013 at 18:00

    Wir sind bestimmt schon 7 x umgezogen…grausig…Nur den letzten Umzug fand ich nicht so schlimm, da sind wir ins eigene Haus gezogen, konnten in Ruhe Vorbereitungen treffen, die Freude über das neue Zuhause war so groß, dass alle Mühen schnell vergessen waren…Ich wünsche jedenfalls ein freudiges Ankommen im neuen Heim! LG Lotta.

  • Reply Flottelottablau 2. Januar 2013 at 18:00

    Wir sind bestimmt schon 7 x umgezogen…grausig…Nur den letzten Umzug fand ich nicht so schlimm, da sind wir ins eigene Haus gezogen, konnten in Ruhe Vorbereitungen treffen, die Freude über das neue Zuhause war so groß, dass alle Mühen schnell vergessen waren…Ich wünsche jedenfalls ein freudiges Ankommen im neuen Heim! LG Lotta.

  • Reply Flögi 2. Januar 2013 at 19:09

    Ohh, noch nicht fertig? 😉 Ich hasse Umzug und ich verstehe einige Freunde von mir nicht, die gerne jährlich umziehen. Wir haben für die Wohnungsuche 3 Jahren gewidmet, aber hier bleiben wir (hoffentlich) für immer. LG

  • Reply Flögi 2. Januar 2013 at 19:09

    Ohh, noch nicht fertig? 😉 Ich hasse Umzug und ich verstehe einige Freunde von mir nicht, die gerne jährlich umziehen. Wir haben für die Wohnungsuche 3 Jahren gewidmet, aber hier bleiben wir (hoffentlich) für immer. LG

  • Reply Inka Cee 3. Januar 2013 at 0:43

    Naaa, was Silvester angeht, brauchste auf mich nicht neidisch sein, das war die grottigste Party, die ich je Silvester gehabt habe. Erzählungen folgen später. Da wär ich viiiiiiiiel lieber beim Mann gewesen. Komischerweise geht mir da Silvester immer näher als olle Weihnachten.
    Aber jetzt, jetzt kommentiere ich doch tatsächlich aus dem Beagle-Kanal! Dem Beagle-Kanal, ist das zu fassen! Mit Einzel-Außenkabine! Ich bin so geflasht…
    LG aus fast der Antarktis /inka

  • Reply Inka Cee 3. Januar 2013 at 0:43

    Naaa, was Silvester angeht, brauchste auf mich nicht neidisch sein, das war die grottigste Party, die ich je Silvester gehabt habe. Erzählungen folgen später. Da wär ich viiiiiiiiel lieber beim Mann gewesen. Komischerweise geht mir da Silvester immer näher als olle Weihnachten.
    Aber jetzt, jetzt kommentiere ich doch tatsächlich aus dem Beagle-Kanal! Dem Beagle-Kanal, ist das zu fassen! Mit Einzel-Außenkabine! Ich bin so geflasht…
    LG aus fast der Antarktis /inka

  • Reply Chaos-Queen 3. Januar 2013 at 8:45

    Naja mein Umzug ist ja auch noch nich gaaanz so lange her. Ganz schön stressy…aber ohne Kids und Co darf ich da wohl kaum meckern, was?! 🙂 Bin auf die ersten wirklichen Bilder der Villa Hibbel gespannt! 🙂 Welcome home und by the way….kam etwa ne Weihnachtspostkarte?? LG

  • Reply Chaos-Queen 3. Januar 2013 at 8:45

    Naja mein Umzug ist ja auch noch nich gaaanz so lange her. Ganz schön stressy…aber ohne Kids und Co darf ich da wohl kaum meckern, was?! 🙂 Bin auf die ersten wirklichen Bilder der Villa Hibbel gespannt! 🙂 Welcome home und by the way….kam etwa ne Weihnachtspostkarte?? LG

  • Reply Überall & Nirgendwo 3. Januar 2013 at 9:20

    Ach Schnuggi, hastes geschafft ! Nicht durschjedreht ;-)!? Der Rest mit der Spülmaschine und so den bekommst jetzt auch noch hin, gut Ding will Weile oder so ähnlich ging der Spruch doch. Wenn ich mich an unseren letzten Umzug erinnere wird mir auch noch ganz schlecht. Bei 40 Grad im Schatten kommen wir an der Eingangstüre an und sehen, dass die Stadt gerade begonnen hat für den Gasanschluss genau vor der Türe einen 3 m tiefen Schacht zu graben. Eintritt UNMÖGLICH. Wir mussten den Gartenzaun (Garten selbstverständlich im Matsch und Kiesstadium)abreißen und über den am Vorabend (!) frisch gelegeten Holzboden durchs Wohnzimmer einziehen. Hammer sag ich dir. LG Anne

  • Reply Überall & Nirgendwo 3. Januar 2013 at 9:20

    Ach Schnuggi, hastes geschafft ! Nicht durschjedreht ;-)!? Der Rest mit der Spülmaschine und so den bekommst jetzt auch noch hin, gut Ding will Weile oder so ähnlich ging der Spruch doch. Wenn ich mich an unseren letzten Umzug erinnere wird mir auch noch ganz schlecht. Bei 40 Grad im Schatten kommen wir an der Eingangstüre an und sehen, dass die Stadt gerade begonnen hat für den Gasanschluss genau vor der Türe einen 3 m tiefen Schacht zu graben. Eintritt UNMÖGLICH. Wir mussten den Gartenzaun (Garten selbstverständlich im Matsch und Kiesstadium)abreißen und über den am Vorabend (!) frisch gelegeten Holzboden durchs Wohnzimmer einziehen. Hammer sag ich dir. LG Anne

  • Reply Frau Hibbel 3. Januar 2013 at 13:11

    @Lotta: Das kann ich mit 10 mal toppen ;). Hab nun aber auch echt die Nase voll. @Flögi: Ja, von Eurer Wohnungsodyssee hatte ich gelesen, daher wünsche ich Dir auch das Ihr quasi für immer dort bleiben könnt. @Inka: WOOOOOOW! Mir treibt es fast die Tränen in die Augen. Antarktis. Muss direkt mal gucken woher nun meine Zugriffsstatistiken kommen. 🙂
    @FrauChaos: Hatte ich Dir doch schon längst geschrieben und mich bedankt. Karte angekommen. Sie hat quasi meinen Briefkasten eingeweiht :). @FrauÜ: Ok, ich denke Du toppst meinen Einzug in Sachen Chaos definitiv. Ne fehlende Küchenarmatur ist dagegen ja lachhaft. Nervt halt nur keine wirkliche Küche zu haben mit 2 kleinen Kindern.

  • Reply Frau Hibbel 3. Januar 2013 at 13:11

    @Lotta: Das kann ich mit 10 mal toppen ;). Hab nun aber auch echt die Nase voll. @Flögi: Ja, von Eurer Wohnungsodyssee hatte ich gelesen, daher wünsche ich Dir auch das Ihr quasi für immer dort bleiben könnt. @Inka: WOOOOOOW! Mir treibt es fast die Tränen in die Augen. Antarktis. Muss direkt mal gucken woher nun meine Zugriffsstatistiken kommen. 🙂
    @FrauChaos: Hatte ich Dir doch schon längst geschrieben und mich bedankt. Karte angekommen. Sie hat quasi meinen Briefkasten eingeweiht :). @FrauÜ: Ok, ich denke Du toppst meinen Einzug in Sachen Chaos definitiv. Ne fehlende Küchenarmatur ist dagegen ja lachhaft. Nervt halt nur keine wirkliche Küche zu haben mit 2 kleinen Kindern.

  • Reply Jessi 3. Januar 2013 at 13:57

    Ich freue mich so, dass ihr in 2012 noch euer Traumhaus gefunden habt! Und wenn alles schön gemütlich ist, wirst du den Stress bestimmt schnell vergessen! 🙂

    Alles Liebe für 2013!

  • Reply Jessi 3. Januar 2013 at 13:57

    Ich freue mich so, dass ihr in 2012 noch euer Traumhaus gefunden habt! Und wenn alles schön gemütlich ist, wirst du den Stress bestimmt schnell vergessen! 🙂

    Alles Liebe für 2013!

  • Reply Pfauenmädchen 3. Januar 2013 at 20:35

    Willkommen im neuen Heim, Ihr lieben Hibbels, Ihr!! Umzug mit kleinen Kindern ist doof, mit kranken kleinen Kindern erst recht. Du Ärmste.
    Wenn ich da an unsere letzten beiden Umzüge innerhalb dieser kurzen Zeit und jeweils ohne Babysitter (obwohl – zählen die Möbelpacker von der Spedition???) denke, kommt mir immer noch das Grausen. Küche hatten wir auch erst mal keine, die wurde mit 6 Wochen Verspätung geliefert. Du weißt, dass ich Camping hasse! Und wenn ich mir vorstelle, dass wir mit unserem ganzen Kram, den wir inzwischen fleissig auf die dreifache Quadratmeterzahl als in den Wohnungen davor verteilt und angesammelt haben, wieder ausziehen müssten – ohweh!!! Darum fühle ich mit Dir.
    Aber hey, jetzt hast Du es erst mal geschafft und es kann ans Einrichten gehen! Das ist doch was und um die Fliesen beneide ich Dich sowas von.

    Kisses, Z. ♥

  • Reply Pfauenmädchen 3. Januar 2013 at 20:35

    Willkommen im neuen Heim, Ihr lieben Hibbels, Ihr!! Umzug mit kleinen Kindern ist doof, mit kranken kleinen Kindern erst recht. Du Ärmste.
    Wenn ich da an unsere letzten beiden Umzüge innerhalb dieser kurzen Zeit und jeweils ohne Babysitter (obwohl – zählen die Möbelpacker von der Spedition???) denke, kommt mir immer noch das Grausen. Küche hatten wir auch erst mal keine, die wurde mit 6 Wochen Verspätung geliefert. Du weißt, dass ich Camping hasse! Und wenn ich mir vorstelle, dass wir mit unserem ganzen Kram, den wir inzwischen fleissig auf die dreifache Quadratmeterzahl als in den Wohnungen davor verteilt und angesammelt haben, wieder ausziehen müssten – ohweh!!! Darum fühle ich mit Dir.
    Aber hey, jetzt hast Du es erst mal geschafft und es kann ans Einrichten gehen! Das ist doch was und um die Fliesen beneide ich Dich sowas von.

    Kisses, Z. ♥

  • Reply Miss W 4. Januar 2013 at 12:58

    Oh dear 😉 Das kommt schon… und Happy New Year!

  • Reply Miss W 4. Januar 2013 at 12:58

    Oh dear 😉 Das kommt schon… und Happy New Year!

  • Reply Kristina 16. Januar 2013 at 1:20

    Oh je, hoffe es gibt Licht am Ende vom Tunnel und der Umzugs-wahnsinn hat bald ein Ende!! Freu mich schon mehr Bilder vom neuen Reich zu sehen!! 🙂 Und auch noch nachtraeglich Happy New Year!!

  • Reply Kristina 16. Januar 2013 at 1:20

    Oh je, hoffe es gibt Licht am Ende vom Tunnel und der Umzugs-wahnsinn hat bald ein Ende!! Freu mich schon mehr Bilder vom neuen Reich zu sehen!! 🙂 Und auch noch nachtraeglich Happy New Year!!

  • Leave a Reply

    Wichtiger Hinweis, bevor Du einen Kommentar abschicken kannst:

    Wenn Du einen Kommentar abschickst, erklärst Du Dich mit der Speicherung des oben angegebenen Namens und der E-Mailadresse durch diese Website einverstanden. In meiner Datenschutzerklärung erfährst Du mehr dazu.